DVV-News

Das Präsidium des DVV hat dem Antrag zugestimmt, dass für die Saison 2021/2022:

Die Beschränkung des Einsatzes
- von Spielern mit Spielberechtigung für eine niedrigere Leistungsklasse (BSO 6.10.4)
- von förderungswürdigen Nachwuchsspielern in höheren Spielklassen (BSO 6.11.5)
wird ausgesetzt.

In der Saison 2021/2022 dürfen diese Spieler bereits ab dem ersten Spiel in der 1. und 2. Liga, der Dritten Liga und der Regionalliga als der höheren Spielklasse eingesetzt werden. Zur Klarstellung wird auf Folgendes hingewiesen:
a) BSO 6.10.4: Die Regelung in BSO 6.11.2 über das Festspielen nach dem 3. Einsatz gilt weiterhin.
b) BSO 6.11.5: Nur die Worte „ab dem 3. Spiel“ werden ausgesetzt.

Deutscher Volleyball-Verband e.V.

Gerald Kessing

Bundesspielwart

 

Internationale Transfers (ITC) unterhalb der 1. und 2. Bundesligen – Transferportal VIS geöffnet Am 02.09. wurde ohne Vorankündigung das FIVB Transferportal VIS mit großer Verzögerung zur Beantragung von internationalen Transfers (ITC) für die Saison 2021/22 freigeschaltet, so dass ab sofort Vereine solche Transferzertifikate beantragen können.

mehr: Transferportal VIS geöffnet

Leitfaden für Amateurvereine zur Beantragung eines Internationalen Transferzertifikates (ITC) in der FIVB VIS-Datenbank

mehr: ITC Leitfaden für Amateurvereine

 

Zurück