Banner DM Ü41 Schwerin

Bronze bei U19 Beach-DM für VMV

Bild von Jonas Müller erhalten, mit seinem Partner Tilo (l.) nach dem gewinn der Bronze Medaille

 

Acht Frauen und Männer starteten bei den Deutschen Beach-Volleyball Meisterschaften U19 Männer und Frauen vom 12. bis 15. August 2021 in Laboe für Vereine des VMV. Drei reine MV-Teams und zwei MV/SH-Teams haben sich wacker geschlagen und bringen eine Medaille, sowie weitere tolle Platzierungen mit zurück.

Platzierungen aus MV-Sicht:

Platz 3 und damit BRONZE gewinnen Jonas Müller (Schweriner SC) / Tilo Rietschel (VSG Lübeck)
Platz 5 für das Teams Shari Groth/Luna Rumpel (beide 1. VC Stralsund)
Platz 7 für das Team Tara Fröhlich/Luna Simiot (beide SC Neubrandenburg)
Platz 13 für das Team Gustaf Grawert (Schweriner SC) Mats Niklas Duse (Kieler TV)
Platz 21 für das Team Paul Förste/Malte Ullerich (beide Schweriner SC)

Wir sagen HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!

Turnier/Ergebnisse der Frauen:

https://beach.volleyball-verband.de/public/tur-sp.php?id=10477

 

Turnier/Ergebnisse der Männer:
https://beach.volleyball-verband.de/public/tur-sp.php?id=10476

 

#VolleyMV

Bild: Luna, Shari, Paul, Malte, Tara und Luna in Laboe

[vjmv/fw]

Zurück