VMV-Mädels beim Bundespokal Nord am Netz

Die Mädchen-Auswahl, betreut von Landestrainer (w) Markus Papst und Radek Krpac starten vom 04. - 06. Oktober 2019 in Barleben beim Bundespokal Nord U16.

Nach dem Meck-Pomm-Ostsee-Cup Anfang September (2. Platz), wurden die Vorbereitungen auf diesen Höhepunkt gesteigert. Nun gilt es abzuliefern und das Erlernte zu zeigen.

Für den VMV starten beim Bundespokal:

Kader Landesauswahl weiblich 2004/05
reg. Bundespokal Nord in Barleben vom 03.-06.10.19

Zuspiel
Majda Christ (SSC)
Jasmin Rothacker (SSC)

Mitte
Betty Lange (SSC)
Melanie Bomke (SSC)

Außen
Leandra Negri (Volero Zürich / SSC)
Amelie Grawert (SV Warnow 90 / SSC)
Janin Brenmöhl (SSC)
Joana Besserdich (SSC)
Tara Fröhlich (SC Neubrandenburg)

Diagonal
Yara Seiffert (SSC)
Constance von Malottke (Malchower SV / SSC)

Libero
Isabel Pniok (SSC)

(Ursprungsverein / aktueller Verein)

Betreuerstab: Markus Pabst, Radek Krpac, Stefanie Golla

 

Infos zum Bundespokal unter:

https://www.vvsa-volleyball.de/nwls/bupo-nord-2019

http://www.volleyball-verband.de/de/jugend/halle/bundespokale/bundespokale-2019/bundespokal-nord/

 

Liveticker unter:

https://dvj.prosporting.de/bupou16wn/

 

Infos Bundespokal Nord U16w/U17m:

Ausrichter: Volleyball-Verband Sachsen-Anhalt

 

Teilnehmer: Volleyball-Verband Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holsteiner Volleyball-Verband, Hamburger Volleyball-Verband, Nordwestdeutscher Volleyball-Verband, Volleyball-Verband Berlin, Brandenburger Volleyball-Verband, Volleyball-Verband Sachsen-Anhalt, Westdeutscher Volleyball-Verband

 

Zurück