U18m - Team MV mit 13. Platz beim Bundespokal in Münster

Mit einem 13. Platz kehrt das Team von Landestrainer Sebastion Krause vom Bundespokal aus Münster zurück.

 

Für den VMV spielten:

Pekka Stapelfeldt (Schweriner SC)
Jonas Müller (Schweriner SC)
Kilian Katillus (Schweriner SC)
Connor Hartwig (Schweriner SC)
Nicolas Pohl (Schweriner SC)
Kaspar Gröger (Schweriner SC)
Leo Meinke (Schweriner SC)
Noah Braun (Schweriner SC)
Jakob Pulow (Schweriner SC)
Moritz Dienebier (HSV Neubrandenburg / Schweriner SC)

Trainer: Sebastian Krause

Endplatzierung:

1  ARGE Baden-Württemberg U18m  
2  Bayerischer Volleyball-Verband U18m  
3  Sächsischer Sportverband Volleyball U18m  
3  Thüringer Volleyballverband U18m  
5  Brandenburgischer Volleyball-Verband U18m  
6  Volleyball-Verband Berlin U18m  
7  Westdeutscher Volleyball-Verband U18m  
8  Volleyball-Verband Rheinland-Pfalz U18m  
9  Hessischer Volleyball-Verband U18m  
10  Volleyball-Verband Sachsen-Anhalt U18m  
11  Nordwestdeutscher Volleyball-Verband U18m  
12  Hamburger Volleyball-Verband U18m  
13  Volleyballverband Mecklenburg-Vorpommern U18m  
14  Saarländischer Volleyballverband U18m

 

Alle Ergebnisse, Fotos und Infos unter:

https://www.bupo2022.de

 


vmv-intern / fw

Zurück