Bundespokal Nord - Team MV schlägt auf

Team MV mit Landestrainer Niels Ringenaldus fahren als Sieger des Meck-Pomm-Ostsee-Cups 2019 nach Barleben. Dort muss das Team nun unter beweiss stellen, wie der Sieg im Vorbereitungsturnier einzuschätzen ist. Denn eins ist sicher, die anderen Mannschaften werden die Zeit genutzt haben, und mindestens das Berliner-Team hat noch eine Rechnung offen.

 

Für die Landesauswahl MV starten:

Kader Landesauswahl männlich 2003/2004
Reg. BundesPokal Nord in Barleben vom 03.-06.10.19

Zuspiel
Til Krüger (Schweriner SC)
Tomasz Jaskot (TSV Neustadt / Schweriner SC)

Mitte
Ole Naujack (Schweriner SC & VCO Berlin)
Malte Ullerich (PSV Wismar / Schweriner SC)
Paul Förste (SG Vehlefanz / Schweriner SC)
Anton Gattermann (Schweriner SC)

Außen
Jannis Schröter (Schweriner SC)
Lasse Pörnig (Schweriner SC)
Konrad Bornstedt (ESV Turbine Greifswald / Schweriner SC)
Gustaf Grawert (SV Warnemunde / Schweriner SC & VCO Berlin)

Diagonal
Magnus Eichbaum (Schweriner SC)

Libero
Cedric Schubert (Schweriner SC)

Betreuerstab: Niels Ringenaldus, Bernd Schulmeister, Ylva Goor

 

 

Infos zum Bundespokal unter:

https://www.vvsa-volleyball.de/nwls/bupo-nord-2019

http://www.volleyball-verband.de/de/jugend/halle/bundespokale/bundespokale-2019/bundespokal-nord/

 

Liveticker unter:

https://dvj.prosporting.de/bupou17mn/

 

Infos Bundespokal Nord U16w/U17m:

Ausrichter: Volleyball-Verband Sachsen-Anhalt

 

Teilnehmer: Volleyball-Verband Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holsteiner Volleyball-Verband, Hamburger Volleyball-Verband, Nordwestdeutscher Volleyball-Verband, Volleyball-Verband Berlin, Brandenburger Volleyball-Verband, Volleyball-Verband Sachsen-Anhalt, Westdeutscher Volleyball-Verband

 

Zurück