Neues auf der VMV-Homepage

Hier erfahrt ihr, was sich auf www.vmv24.de so getan hat!

Mannschaftsmeldungen für den Jugendspielbetrieb Saison 2020/2021 laufen auf Hochtouren.

Weiterlesen...

Im neuen Newsletter des Landessportbundes M-V könnt Ihr Euch über die aktuelle Situation der schrittweisen Öffnung des Sportbetriebes in M-V informieren. Hier können sich auch Vereine, die finanzielle Unterstützung benötigen, Hilfe holen. Unter „Sporthilfe: Unterlagen komplett“ erhaltet Ihr alle Infos und Unterlagen, die ihr für die Beantragung finanzieller Mittel benötigt. Außerdem werden die aktuellen Regelungen in Bezug auf den Sport zusammengefasst. 

Weiterlesen...

Die Geschäftsstelle des VMV in Schwerin ist Corona-bedingt ab dem 20.04.2020 bis voraussichtlich 29.05.2020 nur noch in der Zeit von Montag bis Freitag 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr besetzt.

Weiterlesen...

Die Saison wird beendet und die Tabellen eingefroren. Es werden keine Meister gekürt. Bei Auf- und Abstieg folgen wir den Empfehlungen des DVV und der Landesspielwarte aller Landesverbände.

Weiterlesen...

Hallo Volleyballfreunde, gesucht werden Spieler, männlich, die 2021 60 oder älter sind und ganz viel Spaß am Volleyball haben und auch über entsprechende Erfahrung verfügen.

Weiterlesen...

Aufgrund der aktuellen Corona-Lage muss der Verbandstag des VMV verschoben werden. Ein neuer Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Weiterlesen...

Das Nordvolley Extra A zum Verbandstag 2020 ist online. Bitte beachtet, dass der ursprünglich geplante Termin des Verbandstages aufgrund der aktuellen Lage nicht gehalten werden kann. Ein neuer Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Weiterlesen...

Der VMV sucht zum 01. November 2020 einen Geschäftsführer/eine Geschäftsführerin. Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, bevorzugt per E-Mail, bis zum 30.04.2020!

Weiterlesen...

Die Techniker Beach Tour, Europas größte nationale Beach-Volleyball Serie, wird 2020 aufgrund der Maßnahmen zur Verlangsamung der Ausbreitung des Coronavirus (Covid-19) nicht wie geplant stattfinden und abgesagt. Die Möglichkeit einer Durchführung der Deutschen Beach-Volleyball Meisterschaften in Timmendorfer Strand Anfang September soll aber vorerst aufrechterhalten werden.

Weiterlesen...