Die Beachsaison 2018 in MV

Herzlich Willkommen zur neuen Beachsaison! In diesem Jahr gibt es einige Neuerungen. Bei den Offenen Landesmeisterschaften fällt die Unterscheidung in A- und B-Cups weg, neu ist auch eine "rotierende" Rangliste, in der die Vorjahresergebnisse weitergeführt werden, bis das entsprechende Turnier auch in der laufenden Saison gespielt worden ist. In diesem Jahr wird auch erstmals eine Landesmeisterschaft im Mixed-Beachvolleyball ausgetragen und auf den An-Bagger-Cups gibt es Punkte für die Deutsche Mixed Rangliste. Die Landesmeisterschaften der SeniorInnen sind neu strukturiert, das Turnier in Karlshagen entscheidet über die Titelvergabe. Alle Änderungen sind in den aktualisierten Durchführungsbestimmungen beschrieben:

Die Software zur Verwaltung der Beachturniere und auch die Darstellung auf der Homepage wurde bzw. wird überarbeitet. Falls Euch Probleme auffallen oder ihr Verbesserungswünsche habt, könnt ihr mir diese gerne per E-Mail an stefnullfen.bock@vmv24.de zukommen lassen.

 

Aktuelle Mitteilungen

Vielen Dank an Jini für mehr als 650 Bilder vom Auftaktturnier in Warnemünde. Die ein oder andere MUMie findet sich dort auch wieder...

Weiterlesen...

Bei bombastischen Bedingungen (abgesehen von einem Gewitter zum Abend) spielten 8 Herren- und 23 Mixed-Teams um den ersten Titel des Jahres. Hier die Bilder - Dank an Jini!

Weiterlesen...

Erstmalig haben wir am 12. Mai 2018 ein kleines Turnier für den 10-13 jährigen Nachwuchs ausgerichtet. 9 Teams nahmen teil und machten einen sehr zufriedenen Eindruck... ;-) Vielen Dank an Jini für viele tolle Fotos.

Weiterlesen...

Wir wollen schon die kleinen in den Sand bekommen! Der active beach e.V. bietet in diesem Jahr erstmals ein kleines, eintägiges Turnier für Jugendliche ab einschließlich Jahrgang 2004 an. Den Start macht der 1. Active Kids Cup in Warnemünde am 12.05.2018. 

Weiterlesen...

Wir wollen mehr Jugendliche bei unseren Turnieren! Die Mitgliederversammlung des active beach e.V. hat beschlossen, dass Spieler unter 18 Jahren bei unseren Turnieren deutlich weniger Startgeld zahlen müssen.

Weiterlesen...